Wie funktioniert der EinfachStrom?

Der EinfachStrom besteht aus 100 Prozent Ökostrom, der aus regenerativer Wasserkraft erzeugt wird.  
Wir speisen so viel Ökostrom in das Stromnetz ein, wie unsere Kunden mit dem EinfachStrom verbrauchen. Für jeden weiteren Kunden, der unseren Ökostrom nutzt, wächst der Anteil regenerativer Energie am Gesamtenergiemix.

Schlagworte
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
21 hilft die Antwort

Ähnliche FAQs

Das EECS-GoO-System (European Energy Certificate System – Guarantee of Origin) beruht auf der EU-Richtlinie 2009/28/EG und ermöglicht den Handel mit Grünstromzertifikaten (Herkunftsnachweisen). Diese werden für jede Megawattstunde grünen Stroms ausgestellt und können unabhängig von der physikalischen Stromproduktion gehandelt werden. Sie dienen dabei als Nachweis für eine umweltfreundliche...

Weiter lesen

Die aktuelle Stromkennzeichnung von E WIE EINFACH finden Sie hier.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
10 hilft die Antwort