Zum Wechsel

36 FAQs zum Thema Zum Wechsel

Wir garantieren Ihnen den Arbeitspreis bis zum Ablauf der Erstvertragslaufzeit. Und gegebenenfalls auch darüber hinaus bis zu einem vertraglich festgelegten Datum. Preisanpassungen aufgrund von Kostenänderungen erfolgen nicht in diesem...

Weiter lesen

Ihr Strom fließt wie gewohnt weiter. Aber sonst ändert sich einiges: Sie sparen Geld, profitieren vom Service, eines jungen, modernen Unternehmens und nützen 100 % Ökostrom.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
6 hilft die Antwort

Mit unserem Preisrechner können Sie Ihren verbrauchsabhängigen Preis berechnen. Einfach Postleitzahl eingeben und los geht’s!

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
45 hilft die Antwort

Ganz einfach: Im Internet über unseren Onlinevertragsabschluss: Einfach Preis berechnen, Vertragsdaten eingeben und abschicken. Oder auch gerne telefonisch unter 0800/3334 8888. Wir senden Ihnen dann gerne den entsprechenden Antrag zu oder...

Weiter lesen

Die Zählpunktbezeichnung finden Sie auf der Rechnung des aktuellen Lieferanten oder des Netzbetreibers.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
18 hilft die Antwort

Ihr Versorger ist berechtigt, Teilzahlungsforderungen an Sie zu stellen, solange Ihr Vertragsverhältnis besteht. Sobald wir eine Zustimmung von Ihrem Versorger erhalten haben, senden wir Ihnen ein Begrüßungsschreiben mit allen...

Weiter lesen

Netznutzung und Belieferung werden getrennt abgerechnet und daher hat der Lieferantenwechsel keinen Einfluss auf das Vertragsverhältnis und die Forderungen des Netzbetreibers.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
12 hilft die Antwort

Bei der Schätzung des Verbrauchs ziehen Sie am besten Ihren Vorjahresverbrauch zu Rate. Sie finden diesen z.B. auf Ihrer letzten Rechnung. Hat sich Ihre Lebenssituation in der Zwischenzeit geändert, sollten Sie das ebenfalls...

Weiter lesen

Sie erhalten 11 x pro Jahr eine Teilbetragsrechnung. Im ersten Monat zahlen Sie keinen Abschlag.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
11 hilft die Antwort

Ihren Teilzahlungsplan erhalten Sie mit der Lieferbestätigung – in der Regel etwa drei Wochen nach Auftragseingang.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
10 hilft die Antwort